Bleeding Heart Nihilist Books

Independent publishing house
for underground poetry and outsider literature

BHN LABEL

Anna Maria Lipinski

Anna Maria Lipinski wurde 1981 in Oberschlesien geboren und zog im Alter von sechs Jahren mit ihren Eltern nach Berlin, wo sie in Neukölln aufwuchs, das für sie den Inbegriff von Heimat darstellt. Sie lebt nach wie vor in Berlin, wo sie neben ihrem Beruf ihrer Leidenschaft für Lyrik und Kunst nachgeht.
 
Nach Publikationen in Anthologien und Lyrikmagazinen veröffentlichte sie im November 2020 „Rituale des Vergessens“, ihren ersten Gedichtband mit Liebespoesie, der es beim Selfpublishing-Buchpreis 2021 in der Sonderkategorie Lyrik auf Anhieb ins Finale schaffte.  
Mit „Berlin muss man l(i)eben und dabei schrei(b)en“ nimmt sie die Leserschaft nicht nur inhaltlich in neue Gefilde mit, erstmals erblickt auch ihre Prosa das tintengetränkte Papierlicht der Welt.
 
 

Bibliografie:

"Rituale des Vergessens" - Self-published 2020, ISBN: 978-3-7526-1099-4 - BESTELLEN
 
"The Bleeding Heart Nihilist #02" BHN Books 2021, ISBN: 978-3-945286-09-8 - BESTELLEN
 
"Berlin muss man l(i)eben und dabei schrei(b)en" - BHN Books 2022, ISBN: 978-3-945286-12-8 - BESTELLEN